P
© OBST- UND GARTENBAUVEREIN WOLFSCHLUGEN e.V.            DATENSCHUTZERKLÄRUNG         KONTAKT          §§ IMPRESSUM
Obst - und Gartenbauverein Wolfschlugen e.V.
IG Streuobst 2019 Winterschnittkurs Garagenprojekt DOWNLOADS Jahreshauptversammlung >>> Bericht Fachwart zurück
IG STREUOBST AKTIONEN 2019
März 2019 1. Streuobst - Winterschnittkurs
An unserem im Mitteilungsblatt angekündigten Kurstermin am 09. März 2019 hatten wir in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr bei kühlem, bis zum Kursende noch trockenen aber ziemlich stürmischem Wetter und mäßig feuchtem Boden trockenem mit 8 Teilnehmern 12 junge und 2 sehr alte Bäume auf unserer Vereinswiese Lerchenäcker geschnitten und das Schnittgut per Anhänger auf den Grünabfallsammelplatz der Gemeinde Wolfschlugen transportiert. Die Bäume haben, vermutlich aufgrund der trockenen Witterung im letzten Jahr, nur teilweise schöne Neutriebe gebildet.
Auf Wunsch der Teilnehmer haben wir uns zu Beginn die beiden alten Apfelbäume, eine Gewürzluike und einen Bohnapfel angeschaut und unser Schnittkonzept besprochen. Anschließend wurden wir mit Handsäge und Motor-Hochentaster aktiv. Bei den 12 jüngeren Bäumen, Apfel und Birne, stand an, dern jährlichen Erziehungsschnitt unter Anleitung unserer beiden Fachwarte Jerome Leicht und Dr. Joachim Staudenraus zu erlernen bzw. zu vertiefen. Wir haben die Teilnehmer ermutigt, dabei selbst Hand anzulegen. Motor- Hochentaster, Schneidgiraffen, Obstbaumleiter, verschiedene Sägen und Astscheren in unterschiedlicher, der jeweiligen Aststärke angepasster Größe waren bei diesem Kurs im Einsatz.
Es freut uns zu berichten, dass wir im Rahmen des Schnittkurses alle im Landesprogramm Streuobstkonzeption Baden-Württemberg in dieser Schnittsaison geförderten Schnitte durchführen konnten. Ebenso erfolgreich abschließen konnten wir das Schnittprogramm an unseren durch die Stiftung Kreissparkasse geförderten Jungbäumen. In diesem Sinne sind unsere Kurse auch als Vorbereitung und Weiterbildung für Teilnehmer am Förderprogramm Baumschnitt an Streuobstbäumen im Rahmen der Streuobstkonzeption Baden-Württemberg gedacht und geeignet. Zunächst möchten wir allen Teilnehmern für ihr Interesse und ihr Engagement ganz herzlich danken. Mit den Schnittunterweisungen und weiteren Veranstaltungen bietet die IG Streuobst allen an Streuobstwiesen interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine praxisnahe Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln und Tipps bei der Pflege von Hochstamm-Obstbäumen auszutauschen. Der OGV freut sich über alle Interessierten und ist dankbar für jede praktische Unterstützung!
Ein junger Baum vor und nach der Schnittmaßnahme
Unsere Bäume in den  Lerchen- äckern erhielten Hinweisschilder
Garagenprojekt
Der OGV hat jetzt eine  Garage zur Unterbringung seiner Gerätschaften für die Baumpflege und Bewirtschaftgung seiner Streuobstwiesen
Dachbegrünung
Am Samstag, den 18.05.2019 trafen sich die Mitglieder der IG Streuobst im OGV, um in einem 3-stündigen Einsatz auf der Vereinsgarage eine Dachbegrünung anzubringen. 
Auf das isolierte Dach wurde eine Drainage aufgebracht und darüber eine Filterschicht, auf die dann das Substrat aufgeschüttet wurde. In dieses Substrat wurden dann verschiedene Pflanzen gesetzt. Die Bepflanzung mit Unterschlupfmöglichkeiten für Insekten wurde als extensive Dachbegrünung angelegt (mit Sedum-Mischungen
Für die nötige Bewässerung sorgte dann am späten Nachmittag die Natur selber. Allen Helfern, insbesondere Dieter Schenk von der Firma ZinCo für die ideelle und materielle Unterstützung, nochmals ein herzliches Dankeschön. (text: prk)
filename="2019_dachbegruenung_6"
filename="2019_dachbegruenung_6"
filename="2019_dachbegruenung_6"