Obst- und Gartenbauverein Wolfschlugen e.V.                                                  Kontakt                                                  §§ Impressum CHRONIK 2013 - Rückblick JANUAR 2013 Kegeln in den Hexenbannerstuben FEBRUAR 2013 OGV spendet an Anna e.V. Der OGV hat einen großen Teil des Reingewinns des letzten Weihnachtsmarktes an den Verein Anna e.V. in Filderstadt gespendet. Der OGV wollte seine Spende an eine Einrichtung mit lokalem Bezug geben. Auch einige Wolfschlugener krebskranke Kinder und ihre Familien profitieren vom Angebot des Vereins. Am 6. Februar konnten wir der 1. Vorsitzende Frau Bärbel Schweizer einen Scheck über  275 € überreichen. Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Helfer in der Vorbereitung und Durchführung des Weihnachtmarktes, die diese Spende ermöglicht haben.   MÄRZ 2013 IG - Streuobst: Baumschnittkurse: Am Samstag 9.März konnten wir  19 Interessenten und 3 Helfer des OGV bei für Baum und Mensch optimalen Schnittbedingungen, frostfrei und Sonnenschein, auf unserer Streuobstwiese am Bolzplatz begrüßen.  Beide Unterweisungen, am Vormittag und am Nachmittag, haben wir zum Thema Überwachungsschnitt, Auslichtungsschnitt bzw. Verjüngungsschnitt von Apfel- und Birnenhochstämmen im Vollertrag wie geplant durchgeführt. Die Teilnehmer konnten dabei den Umgang mit Baumleiter, Baumsäge und Astschere jeweils parallel in 2 Gruppen intensiv üben. Für den zusätzlichen Schnittkurs Jungbäume haben sich 4 Teilnehmer bei unserem Fachwart angemeldet. weiterlesen MÄRZ 2013 Jahreshauptversammlung Am Freitag, 15. März fand die Mitgliederversammlung des OGV Wolfschlugen statt. Wichtige Tagesordnungspunkte waren die Verabschiedung einer neuen Satzung, Neuwahlen, Ehrungen und Vorstellung  des Projektes „Streuobstinitiative im OGV.  Werner Renz konnte Frau Sigrid Jetter, 1. Vorsitzende des KOV Nürtingen, Bürgermeister Matthias Ruckh und zahlreiche Mitglieder begrüßen. Wichtiger Tagesordnungspunkt war die Vorstellung und Beschluss der neuen Satzung. Die wesentlichen Änderungen der Satzung betreffen die  Vorstandsstruktur. Der Vorstand besteht künftig aus dem 1. Vorsitzenden, bis zu drei stellvertretenden Vorsitzenden und mindestens drei Beisitzern. Kassenwart und Schriftführer sind automatisch stellvertretende Vorsitzende. Gewählt wurde Susanne Hihn als 1. Vorsitzende. Stellvertretende Vorsitzende sind Peter Kuhn (Kassenwart), Rainer Ewald (Schriftführer) und Werner Renz (Öffentlichkeitsarbeit). Als Beisitzer wurde Dr. Joachim Staudenraus als Fachwart für Obst und Garten erneut gewählt. MÄRZ 2013 Infoveranstaltung Interessengemeinschaft Streuobst Unser neues Vereinsangebot fand erstaunlich großes Interesse. Nach einem Film zur Streuobstlandschaft in der Voralblandschaft  stellte Dr. Joachim Staudenraus und Jerome Leicht das Projekt der von einer Arbeitsgemeinschaft im OGV erarbeiteten Konzeption mit einer ausführlichen Präsentation vor. In der anschließenden Vorstellungsrunde berichteten die Teilnehmer über ihre Erfahrungen und Erwartungen in dieses OGV-Angebot. Die Wolfschlügener Streuosbtsorte “Hihna Karle” brachte interessante Beiträge zur Herkunft der Sorte. Es wäre ein interessantes Forschungsgebiet für Historiker. Unbestritten war die Herkunft der Bezeichnung: Sie geht auf  den Namen Karl Hihn zurück, ein Vorfahre unserer neuen 1. Vorsitzenden Susanne Hihn. weiterlesen   APRIL 2013 IG Streuobst Aktion Düngung und  Wühlmausbekämpfung auf Streuobstwiesen Am Samstag, den 6. April haben sich zeitweise 12 Nichtmitglieder und Mitglieder ab 10 Uhr auf der Bolzwiese eingefunden, um die Düngung einer regelmäßig gemulchten Streuobstwiese mit hochstämmigen Apfel- und Birnbäumen sowie einem Walnussbaum im Vollertrag in der Praxis umzusetzen. weiterlesen MAI 2013 Blütenwanderung Für unsere Blütenwanderung in Dettingen/Erms haben wir schon den richtigen Zeitpunkt gewählt. Überall blühten Anfang Mai die Obstbäume in den Streuobstkulturen. So konnten wir den Frühling in Mitte der Natur mit allen Sinnen erleben. Herr Tobisch, Kulturlandschaftsführer im Biosphärengebiet, vermittelte uns altes Wissen und verborgene Horizonte. So u. a, wie vor 200 Millionen Jahren durch die Jurazeit der Landschaft geprägt wurde. Aber auch über Vulkane um Dettingen und deren Einfluss auf die Bodenbeschaffenheit und Bewuchs. Unter den mehr als 5000 Tierarten in den Streuobstwiesen befinden sich viele seltene Vögel. Eine besondere Rolle spielen auch die Wildbienen, in deren Lebensweise wir Einblick nehmen durften. Zum Schluss bedankte sich Bernd Janorschke vom OGV Wolfschlugen bei Herrn Tobisch für die interessante und aufschlussreiche Führung. „Wir müssen uns bemühen, dass solche schönen und wichtigen Streuobstlandschaften erhalten bleiben“. MAI 2013 Pflanzentauschbörse Am Dienstag, 14. Mai organisierte der OGV Wolfschlugen als neues Angebot eine Pflanzentauschbörse. Unsere Vorsitzende Susanne Hihn hatte die Idee und stellt auch Hofraum und Scheune in der Schillerstraße zur Verfügung. weiterlesen JULI 2013  Interessengemeinschaft  Strreuobst Vortrag zur Sortenauswahl Am Mittwoch, 3. Juli fand eine Informationsveranstaltung der IG Streuobst zum Thema Sortenauswahl auf der Streuobstwiese. Die Referenten Jerome Leicht und Bernd Janorschke berichteten über geeignete Sorten, Standortbedingungen, Befruchtersorten, Pflanzabstände. Das Förderprogramm der Gemeinde Wolfschlugen wurde vorgestellt. Zu weiteren Information gab es Büchertipps und Hinweise auf Internetlinks. In deranschließende lebhaften Diskussion konnten die Teilnehmer ihre eigenen Erfahrungen und Fragen einbringen. weiterlesen JULI 2013 Ausflug zum Naturgarten Matthis in Frickenhausen Bei herrlichem Sommerwetter besuchte am Samstag, 6.7. eine Gruppe von 11 Vereinsmitgliedern und fünf Gästen den Naturgarten Matthis in Frickenhausen. Dort erwartete uns Herr Matthis zur Besichtigung seines 16 ar großen, an einem schönen Südhang gelegenen Naturgarten in mitten von Streuobstwiesen. Herr Matthis erläuterte, dass dieser Garten so gestaltet ist, dass eine Vielzahl von Kleintieren, Wildbienen, Schmetterlingen und Eidechsen Nahrung und Schutz finden. Die große Vielfalt an Wildpflanzen und –kräutern, die bunte Blumenpracht wurde uns von ihm mit Sachverstand humorvoll präsentiert. weiterlesen JULI 2013 Jahresausflug  nach Bietigheim- Bissingen Unser diesjähriger Jahresausflug führte uns am 20. Juli 2013 nach Bietigheim- Bissingen. Diesmal benutzen wir für unseren Ausflug das Gruppen - Tagesticket des VVS Stuttgart. Bietigheim-Bissingen besitzt nicht nur eine wunderschöne malerische Altstadt, sondern auch  eine Vielzahl von Grünanlagen und eine naturnahe Flusslandschaft. Vom Bahnhof aus ging es  durch das ehemalige Landesgartenschaugelände: Baumlehrpfad, Geologischer Lehrpfad, Bürgergarten, Metteranlage und Japan-Garten zur Altstadt. weiterlesen AUGUST 2013 Kinderferienprogramm  2013 „Hoch zu Ross“ Wie alle Jahre wieder machten sich am Donnerstag, 29. August 2013 elf Mädchen mit vier Frauen vom  OGV auf zum Reiterhof Fügel in den Winkelwiesen. Wir wurden herzlich von Frau Fügel und ihren jungen Helferinnen begrüßt. Als erstes wurden die sechs Pferde vorgestellt die zum Ausritt bereit standen. Die Mädchen wurden eingeteilt und durften (zum Teil noch etwas ängstlich) ihre Pferde striegeln, bürsten und satteln. Weiterlesen SEPTEMBER 2013 Interessengemeinschaft Streuobst im OGV Am Mittwoch, den 18. September berichtete Herrn Dr. Dr. Hans Otto Frey aus Wolfschlugen über Verwertung von Streuobst in der Brennerei. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Herrn Dr. Dr. Frey einen renommierten Fachmann und Experte auf diesem Gebiet  für diesen Vortrag gewinnen konnten. Seine große Erfahrung und seine Erfolge bei Prämierungen des Brennereiverbandes Württemberg, für exzellente Edelbrände und Destillate, machen ihn weit über unsere Region hinaus bekannt. Der sehr informative Vortrag war sehr gut besucht. Nach der Theorie konnten die Teilnehmer verschiedene Brände probieren: einen Obstler aus Apfel und kleinen Birnen, einen reinen Boskopbrand und einen Hutzelbirnenbrand. weiterlesen SEPTEMBER 2013 Außerordentliche Mitgliederversammlung Am Samstag, 21. September, fand vor unserem Sommerfest eine kurze außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Als einziger Tagesordnungspunkt war über Änderungen und Ergänzungen unserer am 15. März 2013 beschlossenen neuen Satzung zu beraten und zu beschließen. Die wesentliche Änderung betraf § 4 unserer Satzung, der die Modalitäten der Aufnahme und Mitgliedschaft regelt. Der § 10 regelt die Arbeit des Vorstandes und wurde an die Anforderungen des Vereinsrechts genauer angepasst. Aus dem Vereinsrecht ergaben sich  noch kleine Änderungen im § 6 (Organe des Vereins) und § 17 (Inkrafttreten).Alle Änderungen wurden einstimmig beschlossen. Unsere neue Satzung kann nach Eintragung ins Vereinsregister in Kraft treten. SEPTEMBER 2013 Sommerfest des OGV Nach der kurzen außerordentlichen Mitgliederversammlung leitete Susanne Hihn zum gemütlichen Teil des Nachmittags über, unserem Sommerfest. Unser Vorbereitungsteam überraschte uns wieder einmal mit dem liebevoll und ansprechend frühherbstlichen dekorierten Vereinsraum. Unser Dank gilt den fleißigen Helfern, die auch den weiteren Verlauf des Nachmittags organisierten. Für die Bewirtung war mit Kaffee und Kuchen, später mit warmem Fleischkäse und einem reichhaltigen Salatbuffet gut gesorgt – herzlichen Dank an alle Kuchen- und Salatspender. Zur Unterhaltung gab es gemeinsam gesungene Lieder, mit der Mundharmonika begleitet von Hans Janocha und Hermann Glemser. Humorvolle und nachdenkliche Geschichten und Gedichte wurden von Susanne und Marietta vorgetragen. Daneben blieb viel Gelegenheit zu ausführlichen Gesprächen. weiterlesen OKTOBER 2013 Interessengemeinschaft Streuobst im OGV Planung der Pflanzaktion auf unseren Streuobstwiesen NOVEMBER 2013 Interessengemeinschaft Streuobst im OGV Pflanzakation Am Samstag, den 9. November haben wir gemeinsam 8 Apfel-Hochstamm- und Birnen-Hochstammbäume bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen auf der OGV-Wiese Lerchenäcker neu gepflanzt. Bereits auf  Vorbereitungstreffen am Mittwoch, 9. Oktober wurden alte, überwiegend lokale und für den Standort Wolfschlugen geeignete Streuobstsorten vorgestellt und daraus für die Pflanzaktion ausgewählt. weiterlesen DEZEMBER 2013 Wolfschlugener Weihnachtsmarkt Der OGV beteiligt sich wie in den vergangenen Jahres mit einem umfangreichen Angebot am Weihnachtsmarkt. Im Angebot waren Näh- und Bastelartikel: Taschen, Shopper, Tortentaschen, Kinderschürzen, Gebasteltes, bemalte Salzteig-Springerle und vieles mehr. Für die Genießer gab es aus den Gärten unserer Mitglieder  eine große Auswahl an selbst gemachten Gelees und Marmeladen mit speziellen Rezepturen, Brotaufstrichen, Quittenbrot, Zucchinisalat, Holunderblütensirup, Holunder- beerenlikör, Apfelschnaps und getrocknete Apfelringe von unserer Streuobstwiese. Im Ausschank war der OGV - Winterpunsch, Sekt mit Holunderblütensirup und Apfelsaft von unserer Streuobstwiese.   DEZEMBER 2013 Jahresfeier/Weihnachtsfeier Mit der Jahres- und Weihnachtsfeier am Freitag, 13. Dezember wurde ein ereignisreiches Vereinsjahr abgeschlossen. Zum Winterpunsch gab es ein reichhaltiges Büffet mit Salzigem und Süßem. Nach einem Rückblick auf das Vereinsjahr und Ausblicke auf das kommende Jahr dankte unsere 1. Vorsitzende Susanne Hihn allen Aktiven. Zum Abschluss bedankte sie sich im Namen des Vorstandes für die tatkräftige Unterstützung im Verein und wünschte allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und ein gesegnetes neues Jahr. CHRONIK 2013 Pflanzentauschbörse Naturgarten Matthis Lehrfahrt nach Bietigheim Sommerfest Ferienprogramm Hoch zu Ross IG Streuobst Winterschnitt Info IG Streuobst Düngeaktion Vortrag Sortenauswahl Vortrag Dr. Frey Pflanzaktion zurück